Jobcenter.digital jetzt online

13 Jun, 2019

Neu­es Online-Ange­bot für die Kun­din­nen und Kun­den des Job­cen­ters Darm­stadt

Für die Kun­din­nen und Kun­den des Job­cen­ters Darm­stadt gibt es ab sofort ein neu­es Online-Ange­bot. Jetzt kön­nen sie, zusätz­lich zu ihren bis­he­ri­gen Zugangs­ka­nä­len, online z.B. die Wei­ter­be­wil­li­gung von Leis­tun­gen bean­tra­gen und dem Job­cen­ter Ver­än­de­run­gen mit­tei­len.

Geschäfts­füh­rer Andre­as Hoff­mann zu dem neu­en Ange­bot:

"Das Job­cen­ter Darm­stadt ermög­licht erst­ma­lig sei­nen Kun­din­nen und Kun­den, über den Online-Kanal z. B. den Wei­ter­be­wil­li­gungs­an­trag ein­zu­rei­chen. Das ist ein wich­ti­ger Schritt, denn es erleich­tert den Kun­den, uns die rele­van­ten Infor­ma­tio­nen und Unter­la­gen zukom­men zu las­sen und sie kön­nen dies zeit- und orts­un­ab­hän­gig tun. Außer­dem spa­ren sie Por­to oder Fahr­kos­ten."

Mit dem Start wer­den in der ers­ten Aus­bau­stu­fe Ver­än­de­rungs­mit­tei­lun­gen, Wei­ter­be­wil­li­gungs­an­trä­ge und ein ziel­grup­pen­spe­zi­fi­sches Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot zugäng­lich gemacht. Wei­te­re Funk­tio­nen und Ver­bes­se­run­gen wer­den kon­ti­nu­ier­lich fol­gen.

Mög­lich wird die­ses neue Online-Ange­bot durch das Pro­jekt „GE-ONLINE“ der Bun­des­agen­tur für Arbeit (BA), das die Umset­zung des Online­zu­gangs­ge­set­zes für die Kun­din­nen und Kun­den der gemein­sa­men Ein­rich­tun­gen rea­li­siert. Die­ses Gesetz aus dem Jahr 2017 ver­pflich­tet Ver­wal­tun­gen zur Digi­ta­li­sie­rung von Dienst­leis­tun­gen.

Das Online-Ange­bot ist unter fol­gen­der Inter­net­adres­se jobcenter.digital zu fin­den.

Zum jobcdenter.digital Ser­vice Ange­bot haben wir eine eige­ne Infor­ma­ti­ons­sei­te ver­öf­fent­licht: Job­cen­ter Darm­stadt > jobcenter.digital